Akku-Stichsäge

Mit einer Akku-Stichsäge sind Sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich enorm flexibel. Es gibt kein störendes Stromkabel, das die Bewegungsfreiheit einschränkt. Sie sind auf keine externe Stromquelle angewiesen. Ich stelle Ihnen hier die besten Modelle vor.

Inhaltsverzeichnis

1. Stabgriff
2. Bügelgriff

1. Stabgriff

Akku Stichsäge

Makita DJV181Z

Dank des Akkus ist die Stichsäge flexibel im Innen- und Außenbereich einsetzbar:

  • Akku: Lithium-Ionen, besitzt 18 Volt
  • Kapazität: 1,5, 3, 4, 5 oder mit 6 Ah
  • Material: Holz, Alu und sogar Stahl
  • Pendelhub: ist dreistufig verstellbar
  • Geschwindigkeit: 800 – 3.500 Hübe
  • Handgriff: ist ergonomisch geformt
Bei Amazon bestellen

 

Werkzeug-Beratung
Die Akku-Stichsäge wird mit 3 Sägeblättern für unterschiedliche Materialien geliefert. Die Schnitttiefe beträgt 13,5 cm. Praktisch sind die helle LED-Beleuchtung und der Staubsaugeranschluss.

Akku-Stichsäge im Überblick

Flexible Nutzung dank Akku

Dank des Akkubetriebs kann die Stichsäge flexibel im Innen- und Außenbereich genutzt werden. Sie brauchen keine Stromquelle und sind aufgrund des fehlenden Stromkabels sehr flexibel. Sie benötigen einen Lithium-Ionen Akku (18 V) von Makita mit 1,5, 3,0, 4,0, 5,0 oder 6,0 Ah, den Sie zusammen mit dem Ladekabel mitbestellen können.

Schnitttiefe bis zu 13,5 cm

Sie erhalten 3 verschiedene Sägeblätter für unterschiedliche Materialien. Die maximale Schnitttiefe in Holz beträgt 13,5 cm, in Aluminium 2 cm und in Stahl 1 cm. Der hilfreiche Pendelhub sorgt für einen schnellen Arbeitsfortschritt. Er ist 2,6 cm hoch und dreistufig verstellbar. Der Blattwechsel ist dank des Spannbügels schnell erledigt.

Variierbare Geschwindigkeit

Die Hubgeschwindigkeit des Sägeblatts ist je nach Härte des Werkstücks zwischen 800 – 3.500 Schwingungen/ Minute mithilfe eines Drehreglers variierbar. Möglich macht dies der vibrationsarme Motor (390 Watt). Die Säge ist mit einer Lock-Funktion ausgestattet, damit sie nicht versehentlich startet, was die Arbeitssicherheit erhöht.

Ergonomischer Handgriff

Die 29,8 x 18,9 x 7,7 cm große Akku-Stichsäge ist dank des geringen Gewichts von 2,6 kg leicht zu bedienen. Der ergonomische Griff liegt sowohl Rechts- als auch Linkshändern gut in der Hand. Die Grundplatte besteht aus robustem Aluminium. Sie kann um bis zu 45° nach links und rechts geschwenkt werden, um schräge Kanten zu sägen.

Gute Sicht auf Werkstück

Die Akku-Säge besitzt ein LED-Licht, das den Schnittbereich hell beleuchtet. Die Kühlluft des Geräts bläst den Sägebereich frei. Bei Bedarf kann ein Staubsauger angeschlossen werden, um die beim Sägevorgang entstehenden Späne abzusaugen. Damit sorgen Sie für einen sauberen Arbeitsbereich und müssen weniger aufräumen.


Akku Stichsäge - machen Sie den Test

Dewalt DCS335NT

Die Akku-Stichsäge wird zusammen mit einer stabilen Transportbox geliefert:

  • Material: für 13,5 cm dickes Holz
  • Geschwindigkeit: bis 3.200 Hübe
  • Pendelhub: mehrstufig änderbar
  • LED: leuchtet Arbeitsbereich aus
  • Handgriff: ergonomisch geformt
  • Box: praktisch für den Transport
Bei Amazon bestellen

 

Akku-Stichsäge im Überblick

Für 13,5 cm dickes Holz

Die Akku-Stichsäge eignet sich für bis zu 13,5 cm dickes Holz, 1 cm dicken Stahl und 2,5 cm dickes Aluminium. Bei Amazon erhalten Sie die Säge auch im praktischen Set mit 10 Sägeblättern für Holz und Metall. Das Sägeblatt sitzt spielfrei und besonders fest in der Aufnahme. Der Blattwechsel ist schnell und einfach ohne Werkzeug möglich.

Materialgerecht sägen

Die Hubgeschwindigkeit des Sägeblatts kann mithilfe des Drehrads mehrstufig zwischen 1.000 – 3.200 Hüben/ Minute an die Härte des jeweiligen Werkstücks angepasst werden. Der leistungsstarke sowie gleichzeitig vibrationsarme Motor ermöglicht präzise Schnitte. Für maximale Sicherheit sorgt die elektronische Motorbremse.

Hilfreicher Pendelhub

Die Akku-Stichsäge hat einen optional zuschaltbaren Pendelhub, der die Schnittleistung und -geschwindigkeit erhöht. Sie können auch schräge Gehrungsschnitte durchführen. Der Sägeschuh aus robustem Aluminium ist beidseitig zwischen 0° bis 45° neigbar. Zum Schutz empfindlicher Oberflächen hat er eine Schutzauflage.

Mit LED-Beleuchtung

Auf der vorderen Seite ist die Säge mit einem LED-Licht ausgestattet, das das Werkstück hell ausleuchtet. Für eine freie Sicht sorgt außerdem die integrierte Blasvorrichtung, die die beim Sägevorgang entstehenden Späne wegpustet. Bei Bedarf kann ein Adapter für einen Staubsauger aufgesteckt werden, um die Späne direkt abzusaugen.

Ergonomischer Griff

Der ergonomisch geformte Haltegriff eignet sich gleichermaßen für Rechts- als auch für Linkshänder. Die gummierte Oberfläche sorgt für einen sicheren Halt. Eine komfortable Handhabung ermöglichen außerdem die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht. Die Hublänge der Akku-Stichsäge beträgt insgesamt 2,6 cm.

Praktische Tragebox

Das Gerät wird ohne Akku (18 V) und Ladegerät geliefert, falls Sie beides bereits vorrätig haben. Ist dies nicht der Fall, können Sie beides einfach mitbestellen. Zum Lieferumfang gehört eine Box, in der die Akku-Stichsäge platzsparend und sicher verstaut wird.


2. Bügelgriff

Mini Stichsäge mit Akku (18 V)

Bosch PST 18

Die Akku-Stichsäge eignet sich für kleine und größere Heimwerker-Projekte:

  • Akku: Lithium-Ionen mit 18 Volt
  • Ladung: Schnittlänge bis zu 14 m
  • Material: Holz (8 cm) und Metall
  • Blattwechsel: schnell und leicht
  • Pendeleinstellung: ist vierstufig
  • Platte: 45° neigen, schräg sägen
Bei Amazon bestellen

 

Akku-Stichsäge im Überblick

Akku mit langer Laufzeit

Die Stichsäge wird mit einem Lithium-Ionen Akku (18 Volt) + Ladekabel geliefert. Dieser ist mit den meisten Geräten von Bosch kompatibel. Eine Akkuladung reicht für Schnitte mit einer Länge von ca. 14 m. Der Akku hat keinen Memory-Effekt, sodass sich die Säge nach einer Stromunterbrechung nicht selbstständig anschaltet.

Bis zu 8 cm dickes Holz

Diese Akkustichsäge eignet sich für verschiedene Materialien. Die maximale Schnitttiefe in Holz sowie Kunststoff beträgt 8 cm, in Metall sind es 0,5 cm. Der Sägeblattwechsel ist ohne Werkzeug schnell und einfach in wenigen Sekunden erledigt. Bei Amazon erhalten Sie bei Bedarf ein 15-teiliges Stichsägeblatt-Set mit dazu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Praktische Funktionen

Das sogenannte CutControl-System ermöglicht das präzise Verfolgen einer markierten Schnittlinie. Für einen schnelleren Sägefortschritt sowie eine längere Lebensdauer des Sägeblatts sorgt die vierstufige Pendeleinstellung. Zusätzlich kann die Fußplatte um 45° geneigt werden, um schräge Gehrungsschnitte durchzuführen.

Vibrationsarmes Sägen

Die Geschwindigkeit des Sägeblatts kann zwischen 0 – 2.400 Hüben pro Minute variiert werden, je nach Härte des zu sägenden Materials. Der sanfte Sägestart ermöglicht ein leichtes Anschneiden des Werkstücks. Der vibrationsarme Motor sorgt für ein sicheres und ermüdungsfreies Arbeiten über einen längeren Zeitraum.

Liegt gut in der Hand

Der ergonomisch geformte Griff liegt gut in der Hand. Er sorgt für einen hohen Komfort und eine gute Kontrolle. Dank der kompakten Maße und des kabellosen Betriebs ist die Akku-Stichsäge besonders wendig. Auch das geringe Gewicht von 1,63 kg sorgt für eine leichte Bedienung. Nach dem Gebrauch wird die Säge im Koffer verstaut.

Vielseitig einsetzbar

Die Säge eignet sich für kleine und größere Heimwerkerprojekte. Beispielsweise können Sie Bodenbeläge wie Parkett und Laminat zusägen (Aussparungen, Kanten, Ecken usw.). Weitere Einsatzmöglichkeiten sind das Zusägen von Arbeitsplatten oder Fußleisten. Die Säge besitzt einen Staubsaugeranschluss für einen sauberen Arbeitsplatz.


Stichsäge mit Akku und Ladegerät

Einhell TC-JS 18

Diese Akku-betriebene Stichsäge liegt dank des ergonomischen Griffs gut in der Hand:

  • Akkubetrieb: Bewegungsfreiheit
  • Akku: Lithium-Ionen mit 18 Volt
  • Material: bis zu 7 cm dickes Holz
  • Pendelhub: optional zuschaltbar
  • LED: leuchtet Schnittbereich aus
  • Sägeschuh: ist materialschonend
Bei Amazon bestellen

 

Akku-Stichsäge im Überblick

Unabhängig vom Strom

Dank des kabellosen Akkubetriebs sind Sie besonders flexibel und profitieren von einer hohen Bewegungsfreiheit. Sie sind nicht auf eine Stromquelle angewiesen. Die Säge ist mit und ohne Lithium-Ionen-Akku (18 Volt) + Ladegerät erhältlich, falls Sie beides schon vorrätig haben. Der Akku ist mit den meisten Einhell-Geräten kompatibel.

Bis zu 7 cm dickes Holz

Die Akku-Stichsäge eignet sich für unterschiedliche Materialien. Die Schnitttiefe in Holz beträgt maximal 7 cm, in Kunststoff 1 cm und in Stahl 0,8 cm. Ein Sägeblatt für Holz ist im Lieferumfang mit dabei. Es sind sogar Schrägschnitte zwischen 0 – 45° möglich. Die werkzeuglose Sägeblattaufnahme sorgt für einen schnellen Wechsel.

Mit Pendelhubfunktion

Die optional zuschaltbare Pendelhubfunktion sorgt für einen schnellen Sägefortschritt. Das Sägeblatt bewegt sich sowohl vertikal als auch horizontal. Die Geschwindigkeit des Sägeblatts kann zwischen 0 bis 2.700 Hüben/ Minute variiert werden, je nach Härte des Werkstücks. Die Hubhöhe des Sägeblatts beträgt insgesamt 2 cm.

Praktisches LED-Licht

Die Akku-Stichsäge ist laufruhig und vibrationsarm, sodass besonders präzise Schnitte möglich sind. Für eine optimale Sicht auf den Schnittbereich sorgen das integrierte LED-Licht sowie die Staubabblasfunktion. Der Staubsaugeranschluss auf der Rückseite des Geräts hat einen Standard-Durchmesser von 3,6 cm.

Liegt gut in der Hand

Die Softgripflächen am Handgriff sorgen für ein angenehmes Sägen in jeder Umgebung. Der Sägeschuh hat einen materialschonenden Kunststoffüberzug. Damit entstehen auf besonders empfindlichen Werkstücken keine Kratzer. Die Akku-Stichsäge ist bei Bedarf auch mit einem praktischen Tragekoffer erhältlich.


Beste Akku Stichsäge

Worx WX543.9

Die Säge hat alle Ausstattungsmerkmale für den privaten und gewerblichen Einsatz:

  • Material: bis zu 8 cm dickes Holz
  • Geschwindigkeit: bis 2.600 Hübe
  • Pendelhub: ist vierfach verstellbar
  • LED-Licht: für helle Ausleuchtung
  • Gewicht: 1,4 kg, einfach bedienbar
  • Anschluss: für einen Staubsauger
Bei Amazon kaufen

 

Akku-Stichsäge im Überblick

Für 8 cm dickes Holz

Diese Akku-Stichsäge eignet sich für 8 cm dickes Holz, 1,8 cm dickes Aluminium, 0,8 cm dicken Stahl und ähnlich strukturierte Materialien, z.B. Kunststoff und PVC. Sie können gerade, schräge und kurvige Schnitte durchführen. Für schräge Gehrungsschnitte kann die Grundplatte bis zu 45° nach links und rechts geneigt werden.

Flexibel einsetzbar

Sie erhalten die Säge wahlweise mit und ohne Akku + Ladegerät, falls Sie beides bereits vorrätig haben sollten. Innerhalb von 60 Minuten lädt der Akku (20 Volt) vollständig auf. Dank des Verzichts auf ein störendes Stromkabel können Sie sich frei umher bewegen. Die Akku-Stichsäge eignet sich für den Einsatz im Innen- und Außeneinsatz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4-stufiger Pendelhub

Optional kann der vierstufig verstellbare Pendelhub zugeschaltet werden, um damit die Sägegeschwindigkeit zu erhöhen. Dank des kraftvollen Motors sind bis zu 2.600 Hübe/ Minute möglich, bei einer Hubhöhe von 24 mm. Das LED-Licht sorgt für eine gute Sicht auf den Schnittbereich. Es ist auch ein Staubsauger anschließbar.

Ergonomischer Griff

Der ergonomisch geformte Griff mit Gummierung liegt gut und sicher in der Hand. Er ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet. Mit lediglich 1,4 kg inklusive Akku ist die Bedienung besonders leicht, auch über einen längeren Zeitraum. Der Blatttausch ist schnell und einfach ohne zusätzliches Werkzeug möglich.


Eigenschaften einer guten Akku-Stichsäge

Achten Sie beim Kauf einer Akku-Stichsäge auf die folgenden Kriterien:

  • Akku: Durch den Verzicht auf ein Kabel haben Sie mehr Bewegungsfreiheit, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Sie sind enorm flexibel und benötigen keine externe Stromquelle. Sie erhalten die Stichsäge wahlweise mit oder ohne Lithium-Ionen Akku + Ladegerät, falls Sie beides schon vorrätig haben sollten.
  • Sägeblatt: Im Lieferumfang ist oft ein Sägeblatt für Holz mit dabei, das je nach Modell für eine Schnitttiefe zwischen 7 – 13 cm geeignet ist. Alternativ gibt es auch Sägeblätter für Metalle mit geringerer Schnitttiefe. Bei Amazon gibt es zudem Akku-Stichsägen mit Sägeblättern im Set. Der Blattwechsel ist schnell und einfach erledigt.
  • Hubzahl: Die Geschwindigkeit des Sägeblatts ist dank des Drehreglers an die Härte des Werkstücks anpassbar. Praktisch ist zudem ein sanfter Sägestart zum Anschneiden des Materials. Das Sägeblatt bewegt sich schnell hoch und runter, wodurch die Späne vom Material abgetragen werden. Umso mehr Hübe, desto höher ist der Abtrag.
  • Pendelhub: Der zuschaltbare Pendelhub sorgt für einen schnellen Arbeitsfortschritt. Je nach Modell ist er 3- bzw. 4-stufig verstellbar. Das Sägeblatt bewegt sich nicht nur hoch und runter, sondern auch vor und zurück. Der Pendelhub sorgt für einen hohen Abtrag und man muss weniger Kraft aufwänden (weitere Modelle: Pendelhubstichsäge).
  • Motor: Dieser ist bei Akku-Stichsägen ähnlich leistungsstark wie bei kabelgebundenen Sägen. Der Motor ist vibrationsarm und ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten über einen langen Zeitraum. Für eine hohe Sicherheit sorgt der Wiederanlaufschutz, sodass sich die Säge nach einem Stromausfall nicht automatisch wieder anstellt.
  • Griff: Der ergonomisch geformte Griff liegt sehr gut in der Hand. Er eignet sich sowohl für Rechts- als auch Linkshänder. Der gummierte Softgrip ermöglicht einen festen Halt und eine gute Kontrolle über die Sägeführung. Bei Sägearbeiten über Kopf ist ein Griff in Stabform im Vergleich zum Bügelgriff komfortabler.
  • LED: Manche Akku-Stichsägen sind mit einem LED-Licht ausgestattet, das den Schnitt hell ausleuchtet und in dunklen Arbeitsumgebungen für eine bessere Sicht sorgt. Bei vielen Modellen bläst die Kühlluft des Motors den Sägebereich frei.
  • Anschluss: Die meisten Akku-Stichsägen haben einen Anschluss für einen Staubsauger mit einem Durchmesser von 3,6 cm. Die beim Sägevorgang entstehenden Späne lassen sich einfach absaugen. Dies sorgt für einen sauberen Arbeitsbereich.
  • Grundplatte: Sie besteht aus robustem Aluminium und ist zwischen 0 – 45° nach links und rechts neigbar. Sie können somit auch schräge Gehrungsschnitte vornehmen. Der Sägeschuh hat einen materialschonenden Kunststoffüberzug, damit auf empfindlichen Werkstücken keine Mini-Kratzer entstehen.
  • Koffer: Nach dem Gebrauch wird die kompakte Säge platzsparend und sicher in einem stabilen Transportkoffer verstaut, der bei manchen Sägen im Lieferumfang dabei ist.

Die vorgestellten Akku-Stichsägen besitzen alle notwendigen Ausstattungsmerkmale für die private und gewerbliche Nutzung. Sie eignen sich sowohl für kleine als auch große Projekte, z.B. das Zusägen von Arbeitsplatten, Fußleisten, Aussparungen, Ecken und Kanten.


Machen Sie selbst den Test

Zum Schutz der Augen vor herumfliegenden Sägespänen sollten Sie eine Schutzbrille tragen. Auch ist das Tragen von Handschuhen für einen sicheren und festen Halt sinnvoll. Lesen Sie vor dem ersten Gebrauch der Akku-Stichsäge aufmerksam die Bedienungsanleitung, um sich mit den verschiedenen Funktionen vertraut zu machen.

Achten Sie auf die Wahl des richtigen Sägeblatts für Holz oder Metall. Sofern möglich, sollten Sie das Werkstück z.B. mit einer Schraubzwinge fixieren. Damit verhindern Sie ein Schwingen während des Sägevorgangs und erzielen präzisere Schnittergebnisse. Machen Sie am besten zunächst Tests an Reststücken, um den Bewegungsablauf zu üben.

Als Arbeitserleichterung können Sie die Schnittlinie vorzeichnen oder das Material mit einem Messer anritzen. Um den Sägevorgang zu beschleunigen, lässt sich der optionale Pendelhub zuschalten. Dieser eignet sich ideal für gerade Schnitte. Bei kurvigen Schnitten sollten Sie die Funktion ausschalten. Haben Sie stets einen aufgeladenen Ersatz-Akku mit dabei.

Reinigen Sie die Akku-Stichsäge nach dem Gebrauch, indem Sie übrig gebliebene Sägespäne entfernen und das Gehäuse mit einem Lappen abwischen. Wenn Sie das Sägeblatt wechseln wollten, sollten Sie zur Sicherheit den Akku entfernen, damit sich die Säge nicht einschaltet. Lagern Sie sie an einem trockenen Ort, der für Kinder unzugänglich ist.

War dieser Artikel hilfreich?
4.9 (24 Bewertungen)